Die Kindertagesstätten Montessori Spatzenriep Grevenkop/Neuenbrook sind sozialpädagogische Einrichtungen mit einem Betreuungs-, Bildungs-, und Erziehungsauftrag zum Wohle des Kindes. Die Montessori – Pädagogik ist ein reformpädagogisches Bildungsangebot das sich unmittelbar am Kind orientiert und konsequent die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt. Freiarbeit ist das Kernstück. Die Kinder wählen nach eigener Entscheidung, womit sie sich beschäftigen, Die Einrichtungen bestehen seit 2009 in Grevenkop und 2014 in Neuenbrook West. Das Einzugsgebiet umfasst Grevenkop, Neuenbrook, Krempe, Bahrenfleth, Krempdorf und Rethwisch darüber hinaus besteht selbstverständlich die Möglichkeit, auch Kinder aus benachbarten Gemeinden mit aufzunehmen. Die Kindertagesstätten Montessori Spatzenriep Grevenkop/Neuenbrook bestehen aus jeweils einer Krippengruppe, in der zwei pädagogische Fachkräfte die Kinder betreuen. Es können bis zu 10 Kinder täglich im Alter von 0-3 betreut werden. Zur Einrichtung gehören zwei Gruppenräume mit integrierter Ruhemöglichkeit, freiem Spielen und Toben, ein Kreativraum, eine Ess-Küche. Im Garten können die Kinder ihrem Bedürfnis nach Bewegung im Freien nachgehen.